Über mich

Patricia A.

Ich bin stetig am persönlichen und spirituellen Wachstum interessiert, weshalb ich jährlich sowohl schulmedizische wie auch alternative Weiterbildungen besuche. Hier einen kleinen Einblick in mein berufliches Leben.

2023 KomplementärTherapeutin mit Branchenzertifikat OdA KT Methode Reflexzonentherapie

2021/2022 absolvierte ich die Fachausbildung zur Diplomierten Therapeutischen Masseurin an der Heilpraktikerschule in Luzern. Die Ausbildung beinhaltet Fussreflexzonen-Massage, klassische Massage und manuelle Lymphdrainage, ausserdem westliche Medizin.

Im 2019 wechselte ich von der Pflege mit Erwachsenen ins Kinderspital Zürich, mein Spezialgebiet ist die Nephrologie. Wir betreuen Kindern die ein Nierenproblem haben. Zusätzlich arbeiten wir auch mit der Immunolgie und der Onkologie (Stammzellenentnahmen) zusammen.

Im September 2019 begann ich meine Aufbildung in der Zen Therapie mit dem Grundkurs, anschliessend im 2020 der Triggerpunkt Anatomie und jetzt im 2023 absolvierte ich die Ausbildung in die Zen Körpertherapie

2015 lernte ich an der Földi Schule in Freiburg die manuelle Lymphdrainage (ML) und Komplexe Physikalische Entstauungstherapie (KPE).

Im Sommer 2010 kehrte ich von Kanada wieder in der Schweiz zurück und begann meine Arbeit als Therapeutin in einer Gemeinschaftspraxis sowie meine Arbeit als Pflegefachfrau HF in einer Nephrologischen Praxis auf der Dialyse.

2007-2009 war ich als Direktorin des Reflexzonenverbandes in British Columbia, Vancouver tätig. Wir waren sehr engagiert an Gesundheits- und Sportevents.

2004 /2005 bildete ich mich in der Reflexzonentherapie weiter. Ab 2006 war ich im Downtown Wellnesszentrum als Reflexzonentherapeutin tätig.

1998 wanderte ich nach Kanada aus. Dort arbeitete ich als Pflegefachfrau im Spital (Spezialgebiet Nephrologie und machte meine Zusatzausbildung für die Dialyse).

1990 – 1993 Ausbildung zur Pflegefachfrau HF 1995 – 1997 arbeitete ich je 1 1/2 Jahre auf einer chirurgischen und anschliessend einer medizinischen Abteilung im Welschland. Mit dem Berufsverband SBK (Schweizerischer Berufsverband der Pflegefachfrauen) begann meine Ausbildung zur Reflexzonentherapeutin.

Kaufmännische Lehre 1986-1989